Prozess

Anhand der Ossberger Reinigungstechnologie können mit Öl und Partikel verschmutzte Werkstücke vor dem ECM entgraten sowie mit Elektrolyt verschmutzte Werkstücke nach dem ECM entgraten in Linie getaktet mit einer Taktzeit von 10 Sek./Bauteil gereinigt werden.

Ergebnis

Saubere Bauteile, die nicht zum Rosten beginnen, geeignet für nachgelagerte Prozesse wie ECM entgraten, Härten und Montieren.